SPD-Landtagsfraktion stiftet Preis für Verdienste um die soziale Demokratie

Veröffentlicht am 23.04.2012 in Aus dem Parteileben

Erstmals am 14. Oktober soll der Preis in Rastatt verliehen werden.

Der Abgeordnete Dr. Frank Mentrup ruft die Öffentlichkeit dazu auf, Personen, Vereine, Initiativen oder Organisationen zu benennen, die sich um die Stärkung der sozialen Demokratie verdient gemacht haben.

"Neben allgemeinen Angaben soll der Antrag eine Begründung für den Vorschlag enthalten, die besondere, innovative Leistung darstellen und beispielsweise auch über die Entstehungsgeschichte des Projekts, die beteiligten Akteure und die öffentliche Resonanz informieren. Gerne können der Bewerbung dazu aussagekräftige Belege, Dokumente und Medien beigelegt werden", erläutert Dr. Mentrup.

Die Frist für die Einreichung von Vorschlägen endet am 11. Juni 2012.

Mehr Infos gibt es auf der Homepage von Dr. Mentrup

 

Homepage SPD Enzkreis

Termine

Alle Termine öffnen.

15.07.2021, 19:00 Uhr Digitale Basiskonferenz

Unsere Frau in Berlin: Katja Mast

Wir bei Facebook

Aufrufe

Besucher:2
Heute:34
Online:1